Firma

Programmübersicht 2018

Liebe Kulturfreunde,
hier finden Sie das Jahresprogramm 2018 als PDF-Datei.

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — —

Mittwoch, 7. November 2018, 19.30 Uhr

Filmabend „Lion – Der lange Weg nach Hause“
mit Dipl. päd., Dipl. rel. päd. Michael M. Kleinschmidt

Wichtiger Hinweis: Der Veranstaltungsort musste gewechselt werden.
Jetzt: Pfarrheim St. Peter und Paul, Klein-Erkenschwicker-Str. 17.

Der Film ist die Autobiografie eines indischen Jungen. Der fünfjährige Saroo schläft in einem Zug ein und wacht in Kalkutta auf, wo er nach einer Odyssee im Waisenhaus landet und schließlich von einem australischen Paar adoptiert wird. Jahre später lebt er glücklich mit seiner Freundin in Melbourne, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Und er versucht auf Google-Earth seinen Heimatort zu finden.
Mitreißendes, für sechs Oscars nominiertes Drama nach einer wahren Bestseller-Geschichte um einen aus Indien stammenden jungen Mann (gespielt von „Slumdog Millionär“ Dev Patel), der von einem australischen Ehepaar adoptiert wurde und sich auf die Suche nach seiner biologischen Familie in Indien macht. (Quelle: Katholisches Filmwerk).
Der Filmabend wird in Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk Oer-Erkenschwick und der Ev.Kirchengemeinde Oer-Erkenschwick durchgeführt.

Veranstaltungsort:
Pfarrheim Christus König, Klein-Erkenschwicker Str. 124
Der Eintritt ist kostenfrei, wir freuen uns jedoch über eine Spende.
Kontakt:
Marita Aulke, Tel. 02368 52661
Ute Franken, Tel. 02361 3068385

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — —

Samstag, 08. Dezember 2018

Jahresabschlussfahrt nach Paderborn

Ausverkauft !!! Meldung für eine Warteliste ist möglich.

Tel.: 012361-3068385

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — —

20 Jahre Kulturkreis Oer-Erkenschwick e.V.

Am Freitag, dem 13. und Samstag dem 14. April feierte der Kulturkreis Oer-Erkenschwick e.V.  sein 20-jähriges Bestehen in der Stadthalle Oer-Erkenschwick. Mit einem Kindertheater und einer Luftballonaktion startete die Feier am Freitag. Der Samstag begann mit einem großen Empfang und einer Ausstellung etlicher örtlicher Kunstschaffenden ebenfalls in der Stadthalle. Daran schloss sich die Lesung mit Christine Sommer, Martin Brambach und Matthes Fechner „Von Gelsenkirchen nach Hollywood“ an.
Den Abschluss bildete das Jazzkonzert mit der Band „Sounds like a Trio“ mit ihrem Programm „Brubeck, Mulligan and beyond“.

Begeisterung der Kindergasrtenkinder beim „Kleinen grünen Frosch“

Luftballonwettbewerb für die Kindergartenkinder

Die 1. Vorsitzende, Frau Erika Mentel, mit Bürgermeister Carsten Wewers und Josef Oeinck (Die Linke)

Alle Fotos: Christian Mentel

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — —

 

5.09.11

© 2018 Kulturkreis Oer-Erkenschwick e.V.  |  Impressum  |  Webdesign: segert.net